Betriebsbesichtigung des Landshuter Brauhauses und kultureller Spaziergang durch den Hofgarten

Mittlerweile fast schon zur Tradition geworden ist die jährliche Betriebsbesichtigung des Landshuter Brauhauses für eine auserwählte 12. Klasse der Mechatroniker. Im letzten Jahr musste die Führung pandemiebedingt leider ausfallen. Umso mehr freute sich die Klasse MEC 12 B, am 13.12.2022 die mechatronischen Systeme des Getränkeherstellers genau unter die Lupe nehmen zu dürfen. Viel Wissenswertes und auch Hintergrundwissen über die Verarbeitung von heimischen Rohstoffen wurde der Klasse von einem ehemaligen Schüler unserer Abteilung, welcher im Landshuter Brauhaus als Mechatroniker angestellt ist, sowie dem Braumeister vermittelt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Tobias Gmeiner sowie Herrn Christian Gerl für die interessante Zeit in ihrem Betrieb! Im Anschluss durften unsere Schüler noch eine geführte Tour durch den Hofgarten mit Besichtigung des Herzogsschlössls miterleben. Von einem professionellen Stadtführer wurde ihnen die Bedeutsamkeit des Hofgartens für die Stadt Landshut in kultureller und ökologischer Hinsicht erläutert. Danke für diesen schönen Tag!

Kupferne Sudkessel im Landshuter Brauhaus
Flaschenabfüllanlage im Landshuter Brauhaus

Sebastian Karl